So Bestimmen Sie Das Baujahr Eines Reifens

Inhaltsverzeichnis:

So Bestimmen Sie Das Baujahr Eines Reifens
So Bestimmen Sie Das Baujahr Eines Reifens

Video: So Bestimmen Sie Das Baujahr Eines Reifens

Video: So Bestimmen Sie Das Baujahr Eines Reifens
Video: ­čŤá DOT Reifenalter am Reifen ablesen / erkennen - SO WIRD'S GEMACHT! 2023, Dezember
Anonim

Gummiprodukte, wie zum Beispiel Autoreifen, unterliegen der Alterung. Experten raten dazu, Reifen nach Ablauf des Verfallsdatums zu wechseln, auch wenn sie nicht benutzt wurden. Die meisten Reifen haben eine Haltbarkeit von 5-6 Jahren ab Herstellungsdatum. F├╝hrende Hersteller geben auf ihre Produkte 10 Jahre Garantie.

So bestimmen Sie das Baujahr eines Reifens
So bestimmen Sie das Baujahr eines Reifens

Anleitung

Schritt 1

Bestimmen Sie das Herstellungsdatum des Reifens anhand seiner Identifikationsnummer. Der Unterschied zwischen Reifenidentifikationsnummern und Fahrzeugidentifikationsnummern (VINs) und anderen Verbraucherproduktidentifikationsnummern besteht darin, dass die Reifenseriennummer Informationen ├╝ber die Woche und das Jahr der Herstellung einer bestimmten Warencharge enth├Ąlt.

Schritt 2

Bitte beachten Sie, dass die Reifenidentifikationsnummer mit den lateinischen Buchstaben DOT beginnen muss, gefolgt von einer Codekombination aus zehn, elf oder zw├Âlf lateinischen Buchstaben und Zahlen, die Informationen ├╝ber Herstellungsland, Reifengr├Â├če, Herstellercode, Produktwoche und -jahr enthalten Herstellung. Gem├Ą├č den Anforderungen an die Verkehrssicherheit muss auf allen Reifen die Seriennummer des ermittelten Musters angebracht werden.

Schritt 3

Achten Sie bei Reifen, die nach dem Jahr 2000 hergestellt wurden, auf die letzten vier Ziffern der ID-Nummer. Die ersten beiden Ziffern geben die Herstellungswoche an, die letzten beiden Ziffern das Herstellungsjahr. Wenn die Identifikationsnummer beispielsweise DOT U6LLLMLR 0100 lautet, wurde das Produkt in der ersten Woche des Jahres 2000 ver├Âffentlicht.

Schritt 4

Untersuchen Sie den Reifen von beiden Seiten. Gem├Ą├č den festgelegten Anforderungen ist die Identifikationsnummer vollst├Ąndig auf einer der Seitenw├Ąnde angebracht, und die Buchstaben DOT und die ersten Ziffern der Seriennummer m├╝ssen auf der Seitenwand auf der anderen Seite stehen

Schritt 5

Verwenden Sie eine andere Methode, um das Herstellungsdatum eines Reifens zu bestimmen, der vor dem Jahr 2000 hergestellt wurde. Tatsache ist, dass das vor 2000 verwendete System der Reifenidentifikationsnummern eine maximale Reifenlebensdauer von nicht mehr als 10 Jahren ber├╝cksichtigte. Daher wurden die Angaben zu Woche und Jahr der Ver├Âffentlichung in den letzten drei Ziffern verschl├╝sselt. Die ersten beiden Ziffern waren die Herstellungswoche und die letzte Ziffer das Jahr. Beispielsweise bedeutet die Identifikationsnummer vom Typ DOT EJ3J DFM 519, dass das Produkt in der 51. Woche des 9. Jahres (also der aktuellen Dekade) freigegeben wurde.

Empfohlen: