So Zerlegen Sie Die Nexia-Tür

Inhaltsverzeichnis:

So Zerlegen Sie Die Nexia-Tür
So Zerlegen Sie Die Nexia-Tür

Video: So Zerlegen Sie Die Nexia-Tür

Video: So Zerlegen Sie Die Nexia-Tür
Video: Дэу Нексия / Daewoo NEXIA / Дрифт / Drift 2023, Dezember
Anonim

Viele Reparatur- und Wartungsarbeiten von Nexia erfordern die Demontage der Tür. Darunter: Reparatur von Türschlössern, Isolierung und Schalldämmung, Glasanpassung, Karosseriereparatur, Lackierung und andere. Für eine komplette Demontage von Nexia-Türen sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich und Grundkenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Autoreparatur reichen aus.

So zerlegen Sie die Nexia-Tür
So zerlegen Sie die Nexia-Tür

Es ist notwendig

  • - Schraubendreher mit flachen und kreuzförmigen Klingen;
  • - Ringschlüssel einfach und mit TORX-Köpfen.

Anleitung

Schritt 1

Zum Ausbau der Türinnenverkleidungen die Haltelaschen an den Fensterheberverkleidungen drücken und die Verkleidungen abnehmen. Dann die Fensterhebergriffe abschrauben. Um die Tasse vom Fensterhebergriff zu entfernen, entfernen Sie die drei Schrauben und dann die Schrauben an der Vorderseite der vorderen und hinteren Verkleidungen.

Schritt 2

Schlagen Sie mit der Faust von unten gegen die Türverkleidung auf die Armlehne, damit die Riegel aus den Nuten des Türrahmens austreten. Dann falten Sie die Verkleidung selbst etwas nach oben. Entfernen Sie die geöffneten Befestigungshaken aus den Nuten. Entfernen Sie abschließend das NC-Kabel und hängen Sie die Tür selbst aus der Führung und dem Hebel. Trennen Sie die Stecker an den Schaltern und am Lautsprecher.

Schritt 3

Den Fensterhebermechanismus in der folgenden Reihenfolge zerlegen. Entfernen Sie zuerst die Handkurbel von ihrer Welle, indem Sie die Haltelasche nach unten drücken und einen Schraubendreher darunter einführen. Suchen Sie nach dem Entfernen der Griffabdeckung die darunter liegende Schraube und entfernen Sie sie. Entfernen Sie dann die innere Türgriffschale. Entfernen Sie zwei weitere Schrauben hinter dem entfernten Griff.

Schritt 4

Um die Türschlösser zu entfernen, entfernen Sie die Türbaugruppenhalterung von der Türbasis, indem Sie die Steuerstange des äußeren Türgriffs und die Schlosstrommel von den Halteklammern entfernen. Klappen Sie den Verschlussriegel an den Clips um 90 Grad zurück und lösen Sie die vier Befestigungsschrauben an den Stirnseiten nach oben. Lösen Sie die beiden 6 mm TORX-Schrauben und entfernen Sie das Schloss.

Schritt 5

Um den äußeren Türgriff zu entfernen, klappen Sie die Federklammern der beiden Stangen, die das Türschloss betätigen, zur Seite. Dann hängen Sie die Stangen aus. Entfernen Sie den TORX-Bolzen an der Vorderseite des Türgriffs durch die Aussparung an der Innenseite der Tür. Durch den Türrahmen, auf Höhe der Schlosstrommel greifend, den kleinen Schlosshebel finden und um 65 Grad in Richtung der Hinterkante der Tür drehen.

Schritt 6

Entfernen Sie dann den Türknauf, indem Sie ihn nach innen drücken. Ziehen Sie die Schlüsseltrommel heraus und nehmen Sie die äußere Zierblende durch leichtes Drehen ab. Trennen Sie das Kabel. Bitte beachten Sie bei der Demontage der Hecktür, dass der Außengriff im Gegensatz zum Vordergriff mit zwei TORX-Schrauben befestigt ist und keinen Verriegelungshebel besitzt.

Schritt 7

Kümmere dich um die Demontage der Schlüsseltrommel. Stecken Sie dazu den Schlüssel in die Trommel, wringen Sie den Sicherungsring am hinteren Ende der Trommel aus. Entfernen Sie die Leine und die Schraubenfeder und merken Sie sich ihre Position. Nehmen Sie die Trommel von der Verkleidungsplatte ab und schmieren Sie sie mit einem Rostlöserspray.

Empfohlen: